Wettbewerbsbedingungen

Erster Teil des Gewinnspiels : 30 x 1.000,- EUR 

Melden Sie Ihren Verein oder Ihre Stiftung zum Wettbewerb und gewinnen Sie 1.000,- EUR dank einer öffentlichen Abstimmung!

Die 30 Vereine, die meisten Stimmen der Internetnutzer erhalten haben, sind die glücklichen Gewinner eines Geldpreises in Höhe von 1.000,- EUR

Wie man teilnimmt?    

Reichen Sie Ihre Bewerbung bei der ING Luxembourg unter Verwendung des Online-Formulars ein  
Beachten Sie die in den Teilnahmebedingungen genannten Bestimmungen 
Überzeugen Sie die Mehrheit der Internetnutzer 
Den 30 Vereinigungen, die am Ende der Wahlperiode die meisten Stimmen erhalten haben, wird als glücklichen Gewinnern jeweils ein Scheck über 1.000,- EUR überreicht. 

Second part of the competition: 6 x €5,000

Die 6 besten Projekte erhalten einen Preis von 5.000,- EUR. Um am Jurypreis teilzunehmen, muss sich Ihr Verein bzw.

Die Jury kann ebenfalls einen Sonderpreis unter den Teilnehmern vergeben.

Ihre Stiftung in einer der folgenden Kategorien wiederfinden:

Um am Jurypreis teilzunehmen, muss sich Ihr Verein bzw. Ihre Stiftung in einer der folgenden Kategorien wiederfinden:

Kategorien

Humanitarian Aid

Humanitäre Projekte von Organisationen, die für bessere Verhältnisse der Menschen oder Respekt gegenüber dem Menschen arbeiten. 

Integration

Projekte von Organisationen die sich für das Anpassen, das Eingliedern oder für das Entstehen von sozialen Bindungen zwischen Individuen einsetzen.

Sonstiges

Projekte von Organisationen die sich positiv in anderen Bereichen der humanitären Hilfe oder der Integration einsetzen. 

Für jede Kategorie werden 2 Projekte vom Jury ausgezeichnet.
Ein Preis geht an ein Verein Projekt mit 100% Freiwilligenarbeit und der zweiter Preis geht an ein Verein Projekt mit mindestens einem Arbeitnehmer. ING Luxemburg unterstützt zusätzlich von den 30 Vereinigungen insgesamt 6 Projekte, die von den Internetnutzern gewählt wurden.

Kontaktieren Sie uns

Senden Sie uns eine E-Mail