ING News

Luxembourg, 28/01/2019

DIE KUNST DER INNOVATION

Das Kulturzentrum Rotondes kündigte heute die zweite Auflage seines Festivals der digitalen Kunst Multiplica an und wir sind stolz darauf, als Unterstützer dabei zu sein.

Kunst als Triebfeder für Innovation

Digitale Technologien sind nicht nur Instrumente, sondern sind Teil unseres Lebens und unserer Kultur geworden. Kunst bleibt davon nicht unberührt. Multiplica präsentiert die innovativsten digitalen Werke, die ING im Rahmen dieser Partnerschaft unterstützt.

Da es uns wichtig ist, Menschen Möglichkeiten zu eröffnen, fördert ING speziell das Projekt Waterlight Graffiti des Künstlers Antonin Fourneau – ein einzigartiges, unterhaltsames und magisches interaktives Werk, das von der chinesischen Kunstform der kurzlebigen Kalligrafie mit Wasser inspiriert ist. Bei diesem Graffiti werden die Besucher angeregt, mit Wasser auf eine LED-Wand zu malen oder zu schreiben und dabei ihre Träume Wirklichkeit werden zu lassen.

Das von ING unterstützte Festival findet vom 1. bis zum 3. März 2019 im Kulturzentrum Rotondes statt.

ING Communication