Rente

Bereiten Sie in aller Ruhe Ihre Zukunft vor und verzichten Sie heute auf nichts ... So lautet das Angebot von ING Luxembourg ...

Wie bereite ich meinen Ruhestand vor?

Fürchten Sie einen Kaufkraftverlust, wenn Sie in Rente gehen? Möchten sie also Geld zur Seite legen und mehr daraus machen, ohne auf etwas zu verzichten und ohne sich um die Verwaltung dieses Kapitals kümmern zu müssen?

ING Luxembourg bietet Ihnen "Génération Pension – Universal Life" ein Produkt, mit dem Sie

  • ein ergänzendes Ruhestandskapital aufbauen können
  • und bereits schon heute - im gesetzlich vorgesehenen Umfang - die Aufwendungen für Ihre Ruhestandsvorsorge steuerlich absetzen können.

Eine Lebensversicherung

Génération Pension Universal Life ist eine Lebensversicherung, die gemeinsam mit der Versicherungsgesellschaft Bâloise-Vie Luxembourg S.A. (www.baloise.lu) entwickelt wurde. Sie erfüllt alle vom Gesetzgeber gestellten Anforderungen im Hinblick auf die steuerliche Abzugsfähigkeit und bietet Ihnen die Möglichkeit, ein Ruhestandskapital mithilfe von zwei Teilfonds aufzubauen:

  • Teilfonds mit garantierter Rendite
  • Teilfonds von Investmentfonds mit variabler Verzinsung, die mit der Performance der zugrunde liegenden Sicav verbunden ist 

Diese beiden Profile wurden so entwickelt, dass Sie die steuerlichen Vorteile von Artikel 111 bis du Code Fiscal L.I.R. optimal bis zu einem steuerlich absetzbaren Höchstbetrag von 3.200 €/Jahr nutzen können.

Weitere wichtige gesetzliche Bestimmungen, die Sie kennen sollten

Ihr Vertrag muss eine mindestens 10-jährige Laufzeit haben.
Die Versicherungsleistung ist frühestens zum 60. und spätestens zum 75. Lebensjahr fällig.
Das Höchstalter bei Zeichnung ist 65 Jahre.
Bei Tod des Versicherten vor Vertragsende: Bei Zeichnung des Versicherungsvertrags kann der Versicherungsnehmer einen Begünstigten seiner Wahl für den Todesfall vor Vertragsende bestimmen. Wird kein Begünstigter angegeben, so gelten seine Erben als Begünstigte. Rücknahme vor Fälligkeit:
  • Wegen Krankheit oder Invalidität: ohne Verlust der steuerlichen Förderung
  • Aus anderen Gründen als Krankheit oder Invalidität: Besteuerung des Gesamtbetrags der vorzeitigen Rückzahlung zum vollen Steuersatz.
Bei Fälligkeit entscheiden Sie über die Form der Versicherungsleistung:
  • Einmalige Auszahlung des angesparten Vermögens in Form eines Kapitals
  • Auszahlung in Form einer monatlichen Leibrente
  • Oder gemischte Auszahlung eines Kapitals. Der Restbetrag wird in Form einer monatlichen Leibrente ausgezahlt.
Besteuerung von Kapital und Rente für luxemburgische Gebietsansässige zum Zeitpunkt der Versicherungsleistung
  • Das Kapital unterliegt zur Hälfte dem vollen Steuersatz. 
  • Die monatliche Leibrente ist zur Hälfte steuerbefreit, die andere Hälfte wird zum vollen Satz versteuert.

Die zwei Anlagevehikel in einem Produkt

Die Steuerermäßigung ist eine Sache, die Anlage Ihres Kapitals eine andere. Um Ihnen optimale Flexibilität zu bieten, können Sie Ihr Produkt durch die Nutzung von zwei Arten an Anlageinstrumenten strukturieren:

  • Teilfonds mit garantierter Rendite

Wenn Ihnen vor allem an einer festverzinslichen Leistung gelegen ist, sollten Sie sich für diesen Teilfonds entscheiden. Dabei handelt es sich um eine Lebensversicherung, der die eventuellen Gewinnbeteiligungen zugerechnet werden.

  • Teilfonds mit Investmentfonds

Wenn Sie die Rendite Ihres langfristigen Investments unter Inkaufnahme der Kursschwankungen an den Börsen optimieren wollen, so sollten Sie sich eher für diesen Fonds entscheiden. Sie können selbst Ihre eigene Anlagestrategie erstellen, indem Sie aus einer Auswahl unserer auf EUR lautender SICAV mit Kapitalisierung wählen können.

In Abhängigkeit Ihres Alters ist der Anteil des Kapitals, der in Aktien-Sicav investiert werden kann, begrenzt:

Max. 60% 

Max. 40% 

Max. 30% 

Max. 20% 

Beispiel: Sie sind 42 Jahre und wünschen eine möglichst breite Streuung Ihrer Anlage, Sie streben zudem nach einer langfristigen optimaler Rendite. Sie könnten 3.200 Euro/Jahr investieren, davon 60% in eine Teilfonds mit garantierter Rendite und 40 % in eine Teilfonds mit Investmentfonds.

Falls Sie weitere Informationen über die Wahl des Kapitals möchten, können Sie sich völlig unverbindlich an einen unserer Kundenberater wenden.

Sind Sie interessiert?

Sind Sie interessiert an Rente?

Brauchen Sie Hilfe?

Kontaktieren Sie Ihren Kundenberater.

Artikel, die Sie interessieren könnten

  • Jedes Jahr aufs Neue muss die Steuererklärung gemacht werden. Für viele unter Ihnen ist dies eine äußerst lästige Pflicht. Schade, denn eine korrekt optimierte Steuererklärung spart Ihnen Steuern und damit Ihr Geld.

  • Bei einem automatischen Sparplan (ASP) wird per Dauerauftrag zu einem festen Datum Geld von Ihrem Girokonto auf Ihr Sparkonto überwiesen.

  • Sie möchten die Rendite Ihres Ersparten verbessern und erste Schritt im Anlagebereich tun, wissen jedoch nicht, wie Sie sie vorgehen sollen? Warum versuchen Sie es nicht mit einer regelmäßigen Geldanlage? Diese Lösung besteht darin, auf regelmäßiger Basis (beispielsweise einmal pro Monat, oder pro Quartal ) einen gleichen, im voraus festgelegten Betrag in einen Anlagefonds zu investieren. Nachstehend die wichtigsten Vorteile dieser Anlageform.

Wie können wir Ihnen helfen?

Rufen Sie uns an

Montag bis Freitag von 8:15 bis 17:30 Uhr.

Senden Sie uns eine E-Mail

Senden Sie Ihre Anfrage an unser Contact Center.

Hier finden Sie uns

Ein Netzwerk bestehend aus 16 Zweigstellen steht Ihnen zur Verfügung.

Vereinbaren Sie einen Termin

Vereinbaren Sie einen Termin - schnell und einfach.