Sie möchten ein Haus, eine Wohnung, ein Grundstück kaufen oder Ihr Haus selbst bauen? In diesem Fall benötigen Sie einen soliden Finanzpartner, um Ihr Vorhaben zu finanzieren. ING Luxembourg ist für Sie da, um Sie bei der Erstellung eines persönlichen Finanzplans zu unterstützten und Ihnen die erforderlichen Geldmittel zur Verfügung zu stellen.

Was ist ein Immobilienkredit?           

Der Immobilienkredit ist ein langfristiger Kredit, der monatlich zurückgezahlt wird.
Ein Immobilienkredit ist die ideale Finanzierungsform für:

  • der Kauf eines Grunstücks;
  • der Kauf eines Hauses oder einer Wohnung;
  • der Bau oder Umbau von Wohnraum.

Die Kreditsumme richtet sich nach:

  • Dem Betrag, den Sie jeden Monat für die Kredittilgung aufbringen können;
  • Der Qualität des zu finanzierenden Objekts, das zugleich als Sicherheit dient;
  • Ihren Eigenmitteln

Ihre finanziellen Ressourcen müssen ausreichend sein, um Ihre monatlichen Tilgungen ohne Einschränkung Ihrer gewohnten Lebensführung vornehmen zu können.

Die Tilgungen erfolgen monatlich, erstmals in dem Monat, der auf die vollständige Inanspruchnahme des Immobilienkredits folgt.

Die Monatsraten richten sich nach dem Zinssatz, der Laufzeit und der Kreditsumme.

Der Verzinsung Ihres Immobilienkredits kann variable oder fest sein.

Bei variabel verzinslichen Krediten beträgt die Höchstlaufzeit 30 Jahre, bei festverzinslichen Krediten ist sie auf 20 Jahre beschränkt. In jedem Falle sollte der Kredit vor Erreichen des Ruhestandsalters getilgt sein.

Jede natürliche Person, die zu privaten Zwecken handelt und über hinreichend stabile Einkünfte verfügt, um den Kredit problemlos zurückzuzahlen.

Die üblichen Sicherheiten sind:

  • eine erstrangige Hypothek auf die Immobilie, die Sie kaufen oder bauen wollen,
  • eine Restschuldversicherung zur Deckung des Kreditsaldos bei Tod des Versicherten,
  • eine Feuerversicherung für das hypothekarisch besicherte Objekt.

Sie können Ihren Antrag bei jeder ING Zweigstelle oder über www.ing.lu einreichen.

Um eine rasche Antwort zu erhalten, sollten Sie folgende Unterlagen verfügbar halten:

  • Unterlagen zu Ihren Einkünften: Gehaltsabrechnungen, Bezüge, Rente
  • Eigentumstitel, Kaufvorverträge, Kaufzusagen (je nachdem)
  • Pläne, Leistungsverzeichnisse und Kostenvoranschläge für Um- bzw. Neubau
  • ggf. Kopien der Kontoauszüge anderer Banken (Nachweis von Eigenmitteln, sonstigen Einkünften oder laufenden Krediten)
  • Foto des zu finanzierenden Objekts
  • Personalausweis des/der Antragsteller(s)
  • alle sonstigen Unterlagen, die Ihnen im Rahmen der Antragsbearbeitung als hilfreich erscheinen.

Welche Arten von Immobilienkrediten gibt es?

Wenn Sie sich für einen Immobilienkredit bei der ING entscheiden, haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Zinsarten.

*Englische Version

Mehr Informationen

Immobilienkredit-simulation

Artikel, die Sie interessieren könnten

Wie können wir Ihnen helfen?

My ING - Ihre Online Banking Lösung

Verbinden Sie sich und führen Sie Ihre Transaktionen durch, wo und wann Sie wollen.

  • My ING, die Online Banking Lösung für Einzelkunden
  • My ING Pro, die Online Banking Lösung für Gewerbetreibende

My Team - Ihr Contact Center

Unser Contact Center steht von Montag bis Freitag von 8h00 bis 18h00 für Hilfe zum Online Banking, Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen und andere Fragen zur Verfügung.

Pressekontakt

My Experts - Ihr Zweigstellennetz

Ein Netzwerk aus 16 Zweigstellen steht Ihnen zur Verfügung.

Wir verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu bereichern. Diese Basis-Cookies sind für das einwandfreie Funktionieren der Webseite unerlässlich. Sie speichern z.B. Ihre Sprachpräferenzen. Sie ermöglichen zudem eine anonyme Analyse der Nutzung der Webseite. Weitere Informationen in unseren Cookie-Richtlinien.  

Ablehnen Zustimmen