Nutzung von My Ing und der mobilen App

Bei der Anmeldung beim Online-Banking sollten bestimmte Sicherheitsvorkehrungen beachtet werden.

Prüfen Sie, dass tatsächlich die Website von My ING aufgerufen worden ist 

Zur Anmeldung auf My ING verwenden Sie bitte den nachfolgenden Link https://www.ing.lu und tippen Sie diesen händisch in Ihrem Browser ein. Greifen Sie niemals direkt über den Link darauf zu.

Beachten Sie bitte folgendes, bevor Sie Ihre Zugangsdaten eingeben:

1. Nehmen Sie jegliche Warnungen und Sicherheitsnachrichten ernst, die in Ihrem Browser erscheinen, wie zum Beispiel ein Zertifikatsfehler. Beenden Sie bitte in solchen Fällen Ihre Verbindung.

2. Überprüfen Sie, dass die Adresszeile grün ist (oder die Adresse selbst ist grün) und ein geschlossenes Schloss dargestellt wird.

Prüfen Sie, dass tatsächlich die mobile ING-App verwendet wird

Die ING-App ist lediglich in offiziellen „Appstores“ erhältlich: Google Play (für Android) und AppStore (für Apple). Es wird davon abgeraten, mobile Anwendungen von ING bei anderen Anbietern herunterzuladen.

Bei ungewöhnlichen bzw. außergewöhnlichen Ereignissen, die während einer Sitzung auftreten, sollte mit größter Vorsicht vorgegangen werden.

Bei ungewöhnlichen Ereignissen in My ING oder in der mobilen ING-App sollten Sie Ihre laufende Sitzung umgehend beenden und ING hierüber informieren. Zu diesen ungewöhnlichen Abläufen zählen beispielsweise: mehrfache Anfragen von digiID, neues Pop-up-Fenster, lange Ladezeit von Internetseiten, unterbrochene Sitzungen, ungewöhnlicher Inhalt oder Aufbau einer Internetseite.

Achten Sie auf neugierige Blicke: Schulter-Surfen (Shoulder Surfing)

Achten Sie während der Eingabe Ihrer Kenndaten – insbesondere an öffentlichen Orten – auf neugierige Blicke.

Melden Sie sich wenn möglich nicht mit Geräten Dritter an.

Wenn Sie sich mit Geräten Dritter oder Geräten, deren Sicherheitsvorrichtungen Ihnen unbekannt sind, in My ING oder der mobilen App von ING anmelden, bestehen bestimmte Risiken.

Regelmäßige Prüfung der Bankbewegungen 

Es ist wichtig, die letzten Transaktionen auf Ihren Konten regelmäßig zu prüfen, beispielsweise bevor Sie eine laufende Online-Sitzung beenden.

Regelmäßiger Abruf des gesicherten Postfachs

Ihr gesichertes Postfach kann wichtige Sicherheitsmeldungen enthalten. Deshalb sollte dieses Postfach in regelmäßigen Abständen abgerufen werden.

Kontrolle der angemeldeten Mobilgeräte

Vor einem möglichen Kontenzugriff mittels der mobilen App von ING Luxembourg müssen die Nutzer Ihr Mobilgerät zunächst in My Ing anmelden. Diese Anmeldung erfolgt beim ersten Login der App Mobile. Es wird empfohlen, die Liste der angemeldeten Geräte in regelmäßigen Abständen zu prüfen.

Abruf des letzten Login-Datums 

In My ING und der mobilen App von ING Luxembourg können die Daten und die Uhrzeit des letzten Logins sowie bei diesem Login verwendete Gerät aufgerufen werden.

Sich stets korrekt ausloggen 

Es wird empfohlen, sich immer von My ING oder der mobilen App abzumelden, indem auf den Link oder die Schaltfläche „Abmelden“ geklickt wird.

5 Grundregeln für Ihre Sicherheit

Wir fragen nie unaufgefordert nach Ihren Zugangsdaten

Software regelmäβig aktualisieren

Immer über www.ing.lu einloggen oder noch besser, Sich über die My ING-App anmelden

Vorsicht bei E-Mail Anhängen

Im Zweifel: Anrufen

Artikel, die Sie interessieren könnten

Wie können wir Ihnen helfen?

My ING - Ihre Online Banking Lösung

Verbinden Sie sich und führen Sie Ihre Transaktionen durch, wo und wann Sie wollen.

  • My ING, die Online Banking Lösung für Einzelkunden
  • My ING Pro, die Online Banking Lösung für Gewerbetreibende

My Team - Ihr Contact Center

Unser Contact Center steht von Montag bis Freitag von 8h00 bis 18h00 für Hilfe zum Online Banking, Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen und andere Fragen zur Verfügung.

Pressekontakt

My Experts - Ihr Zweigstellennetz

Ein Netzwerk aus 16 Zweigstellen steht Ihnen zur Verfügung.

Wir verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu bereichern. Diese Basis-Cookies sind für das einwandfreie Funktionieren der Webseite unerlässlich. Sie speichern z.B. Ihre Sprachpräferenzen. Sie ermöglichen zudem eine anonyme Analyse der Nutzung der Webseite. Weitere Informationen in unseren Cookie-Richtlinien.  

Ablehnen Zustimmen