ING News

Luxembourg, 02/07/2020

Expats in Luxembourg sind zufrieden mit ihrer Einwanderungsentscheidung – auch nach 20 Jahren

  • 87% der Expats in Luxemburg sind mit ihrer Auswanderungsentscheidung zufrieden
  • 61% der Expats sind auf der Suche nach einer besseren Lebensqualität nach Luxemburg gekommen
  • 78% der Expats finden, daß die Immobilienpreise in Luxemburg höher sind als erwartet
  • 37% der Expats würden Neuankömmlingen in Luxemburg empfehlen, sich ein Haus zwischen 2 und 5 Jahren nach ihrer Ankunft zu kaufen

(„Expats“ im Sinne dieser Umfrage sind berufstätige, in Luxemburg ansässige Ausländer.)

Luxemburg: ein wunderbares Land für Auswanderer

87% der Expats in Luxemburg sind der Meinung, daß ihre Einwanderung eine sehr gute Entscheidung war und daß sie ein Leben im Ausland empfehlen würden. Die durchschnittliche Empfehlungsnote für einen Umzug nach Luxemburg liegt bei 8,5 von 10 Punkten (die globale Empfehlungsnote für ein Leben im Ausland liegt bei 8,2). Expats die mehr als 55 Jahre alt sind, empfehlen das Leben in Luxemburg sogar mit einer Rate von 9,7.
In Luxemburg zu leben ist eine langfristige Entscheidung: 70% der ausländischen Einwohner erklären, dass sie durchaus bereit sind, den Rest ihres Lebens in Luxemburg zu verbringen. Nur ein Viertel der Befragten möchte zum Rentenalter das Land verlassen. 

Was Sie vor der Einwanderung wissen sollten

1-     Die Lebenshaltungs- und Immobilienkosten sind höher als erwartet

78% der Neuankömmlinge in Luxemburg sind der Meinung, dass sie die Miet- oder Immobilienpreise vor ihrem Umzug nicht genau vorhergesehen haben. Tatsächlich waren für 8 von 10 Befragten die Immobilienpreise höher als erwartet. Ebenfalls eine negative Überraschung bei den Kosten waren Lebensmittelpreise (für 54% der Neuankömmlinge waren diese höher als erwartet) und Restaurants (63%).
Am anderen Ende des Spektrums stehen die positiven Überraschungen: Treibstoff- und Pendlerkosten sind niedriger als erwartet (niedriger für 51% bzw. 37% der Befragten).

2-     In Immobilien investieren: besser früher als später

Laut unserer Studie würden 73% der Expats Neuankömmlingen raten, innerhalb von fünf Jahren nach ihrer Ankunft in Luxemburg ein Haus zu kaufen. Nur 1 von 10 hat empfohlen, mehr als 10 Jahre zu warten. 

3-     Luxembourg bietet eine sehr gute Lebensqualität

Die Mehrheit der Befragten war vor ihrer Ankunft in Luxemburg nicht mit einem Leben im Ausland vertraut. Luxemburg zieht neue Arbeitnehmer vor allem aus den angrenzenden Ländern an: In dieser Umfrage kamen 60% der Befragten ursprünglich aus Frankreich, Belgien und Deutschland. Die beiden Hauptfaktoren, die die Auswanderungsentscheidung der Befragten beeinflusst haben, waren:  "eine bessere Lebensqualität" und "ein höherer Lohn". Für 62% der Auswanderer war eine bessere Lebensqualität der Hauptgrund für den Umzug nach Luxemburg.

TOP TIPPS

Was Expats sich vor ihrem Umzug nach Luxemburg tun sollten:

Sich Informationen über die Lebenshaltungskosten im Land holen

Sich Hilfe für Behördengänge holen

Genügend Ersparnisse bereithalten

ein Bankkonto im neuen Wohnsitzland öffnen 

Über die Umfrage

ING und TNS ILRES haben die Wahrnehmung von 228 Expats in Luxemburg in Bezug auf ihre Auslandserfahrung gemessen. Der Begriffs "Expat" wurde für die Zwecke dieser Umfrage folgendermaßen definiert: ein im Land Luxemburg ansässiger Ausländer, der berufstätig ist und zwischen 1997 und 2016 nach Luxemburg kam. Diese Umfrage wurde im November 2019 in Luxemburg durchgeführt.

Pour plus d’informations, veuillez contacter : 

ING LU Press Office
Place de la Gare, 26
L-1616 Luxembourg
T: + 352 44 99 1 – E: pressoffice@ing.lu