Eine Beschwerde an ING Luxembourg richten 

Senden einer Beschwerde 

Eine Beschwerde kann per Post, auf elektronischem Wege oder per gesicherter Nachricht über das „MY ING“-Portal an die Complaints-Abteilung von ING Luxembourg gesendet werden:

ING Luxembourg S.A.
26 Place de la Gare
L-2965 Luxembourg

Der Beschwerdeführer muss seine Kontaktdaten deutlich angeben und den Gegenstand seiner Beschwerde kurz erläutern.

Bearbeitung von Beschwerden

Nach dem Erhalt der Beschwerde wird diese an die betroffenen Abteilungen zur Bearbeitung weitergeleitet.

Dem Beschwerdeführer geht innerhalb von 10 Werktagen nach Erhalt der Reklamation eine schriftliche Empfangsbestätigung zu, sofern der Beschwerdeführer nicht vor Ende dieser Frist eine Antwort erhält. Im Rahmen des Möglichen werden dem Beschwerdeführer der Name und die Kontaktdaten der mit der Bearbeitung der Beschwerde betrauten Person genannt.

ING Luxembourg verpflichtet sich, innerhalb eines Monats nach dem Empfang der Beschwerde eine Antwort zu übermitteln. Sollte eine Antwort innerhalb dieser Frist nicht möglich sein, wird der Beschwerdeführer über die Gründe für die Verzögerung informiert und ihm wird ein Datum genannt, an dem die Prüfung seiner Beschwerde wahrscheinlich abgeschlossen sein wird.

Wenn der Beschwerdeführer keine Antwort oder eine nicht zufriedenstellende Antwort erhält, hat er die Möglichkeit, seine Beschwerde schriftlich dem für Beschwerden zuständigen Vorstandsmitglied zukommen zu lassen:

Mr Bernard LHERMITTE,
Management Committee OPS & IT
ING Luxembourg S.A.
26 Place de la Gare
L-2965 Luxembourg

außergerichtlichen Beilegung von Beschwerden

Sollte die Bearbeitung der Beschwerde seitens des zuständigen Direktors es nicht ermöglicht haben, dem Beschwerdeführer eine zufriedenstellende Antwort zu liefern, kann dieser gemäß den geltenden Bestimmungen der CSSF-Verordnung das Verfahren zur außergerichtlichen Beilegung von Beschwerden in Anspruch nehmen. Weitere Einzelheiten unter: 

Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF)

Weitere Einzelheiten unter: http://www.cssf.lu/consommateur/reclamations/

Lösung von Beschwerden zu personenbezogenen Daten

Sollte die Bearbeitung der Beschwerde durch ING Luxembourg es nicht ermöglicht haben, dem Beschwerdeführer eine zufriedenstellende Antwort zu liefern, kann dieser eine direkte Anfrage an die Nationale Kommission für den Datenschutz (CNPD) oder an die CSSF (Kontaktdaten siehe oben) senden.

Commission Nationale pour la Protection des Données (CNPD)

Weitere Einzelheiten unter: http://cnpd.public.lu

Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF)

Weitere Einzelheiten unter: http://www.cssf.lu/consommateur/reclamations/

Wie können wir Ihnen helfen?

Rufen Sie uns an

Montag bis Freitag von 8:15 bis 17:30 Uhr.

Senden Sie uns eine E-Mail

Senden Sie Ihre Anfrage an unser Contact Center.

Hier finden Sie uns

Ein Netzwerk bestehend aus 16 Zweigstellen steht Ihnen zur Verfügung.

Vereinbaren Sie einen Termin

Vereinbaren Sie einen Termin - schnell und einfach.