LuxTrust: digitales Vertrauen auf nationaler Ebene

Sie haben wahrscheinlich schon von LuxTrust gehört. Wie fast die gesamte Bevölkerung Luxemburgs und die Mehrheit der Grenzgänger nutzen Sie es möglicherweise bereits für Ihr Online-Banking oder Ihre Online-Behördengänge. Aber kennen Sie auch alle Funktionen für Privatpersonen? Eine kurze Erinnerung in den folgenden Zeilen. 

LuxTrust wurde 2005 gegründet und ist für die Ausstellung und Verwaltung der digitalen Identitäten der luxemburgischen Bürger und Unternehmen zuständig. Es ermöglicht es ihnen, alle Behördengänge online in völliger Sicherheit durchzuführen. Diese vertrauenswürdige Zertifizierungsbehörde und Dienstanbieterin bietet eine breite Palette von Lösungen an, die es Organisationen ermöglichen, ihre Prozesse in Übereinstimmung mit den neuesten europäischen Standards zu digitalisieren. 

Wozu dient LuxTrust?

Über ein LuxTrust-Gerät oder Ihren luxemburgischen Personalausweis verfügen Sie über eine elektronische Identität, hauptsächlich in Form von zwei Zertifikaten. Das erste ist ein Authentifizierungs-Zertifikat. Dank diesem Zertifikat können Sie auf alle sicheren Web-Portale zugreifen, in denen Sie registriert sind; sei es auf Online-Dienste Ihrer Bank, die Plattform Ihrer Versicherung, staatliche Online-Dienste (eGov) via MyGuichet oder die Agentur für den Austausch von Gesundheitsdaten (medizinische Befunde, Krankenakte usw.). Diese Verbindung, die Ihrem Ansprechpartner (dem App-Lieferanten) garantiert, dass Sie es sind und Ihre Identität nicht von einer anderen Person missbraucht wird, basiert auf dem Prinzip der starken Authentifizierung. Diese wird auch Multi-Faktor-Authentifizierung genannt und verwendet mindestens zwei der folgenden Elemente, um Ihre Identität zu prüfen: etwas, das Sie wissen (Passwort, Code, Geheimsatz), etwas, über das Sie verfügen (Gerät zum Generieren von Einmal-Codes), etwas, was Sie sind (Fingerabdruck oder Augenerkennung) und etwas, was Sie tun (Name des Standorts, Betrag, Art der Aktion).

Das zweite Zertifikat ist ein elektronisches Signatur-Zertifikat. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, all Ihre Dokumente und Online-Transaktionen elektronisch zu unterzeichnen, und zwar mit der gleichen Rechtsgültigkeit wie eine handschriftliche Unterschrift. Die elektronische Unterschrift kann überall verwendet werden, wo eine Unterschrift oder ein offizieller Stempel erforderlich ist: von der Unterzeichnung eines Kostenvoranschlags für Renovierungsarbeiten in Ihrer Wohnung bis hin zu Auftragsbestätigungen, Vertraulichkeitsvereinbarungen (NDA), Verträgen und Unfallberichten. Dieses Zertifikat wird noch nicht von allen LuxTrust-Registrierstellen ausgestellt.

You can choose between two options: either the Luxembourg identity card or LuxTrust products. Since 1 July 2014, Luxembourg identity cards (eID) have been equipped with an electronic chip. This contains LuxTrust authentication and digital signature certificates. You can request their activation free of charge when you apply for the card. However, you will need to equip yourself with a compatible[1] contactless card reader and download software (called middleware) to your computer[2] in order to use them.

Until recently, there were three main LuxTrust devices: the Token, an electronic device the size of a key ring, generating and displaying a code that can only be used once (the One Time Password or OTP); the Smart Card, to be used in combination with an ad hoc reader; and the Signing Stick, a USB drive equipped with a digital signature chip. These three devices have since been joined by two new LuxTrust products: LuxTrust Scan, a unit with an LCD screen and an integrated camera used to scan QR codes to generate an OTP, and the LuxTrust Mobile application.

Whichever device you choose, you must be identified by a LuxTrust registrar. There are two possible scenarios: either you are identified by your bank when you subscribe to the e-banking service (most banks offer you the device and certificate free of charge);or you order a payable device (and certificate) via the LuxTrust website.

 

[1] Readers are on sale at the Identity Card Service of the Centre des technologies de l'information de l'État (CTIE), 11 rue Notre-Dame in Luxembourg City, as well as in the municipalities participating in the operation.

[2] This software can be downloaded at the following address https://www.luxtrust.lu/simple/189

10/2020

Artikel, die Sie interessieren könnten